iRENE   hÜLSERMANN

- Autorin -

Aktuelles BUCH

"Glück sieht jeder anders"

(Link)

Aktuelle VERANSTALTUNGEN

"Lesetour 2020"

(Link)

BÜCHER

Sehnsucht nach Rom und Heimweh nach Bayern

SEHNSUCHT NACH ROM UND

HEIMWEH NACH BAYERN

(Kurzgeschichten)

Reise ihres Lebens

REISE IHRES LEBENS

(Roman)

Glück_sieht_jeder_anders.jpg

GLÜCK SIEHT JEDER ANDERS

(Kurzgeschichten)

 

PRESSE

"Das Leben steckt voller Geschichten"

(Lesung)

Die zwei Donauwörtherinnen Irene Hülsermann und Petra Plaum verfassen seit über

20 Jahren Kurzgeschichten. Nun gibt es das ganze frisch gedruckt.

Donauwörther Zeitung

27. Mai 2014

"Wenn zwei auf

Lesetour gehen . . ."

(Lesetour 2015)

. . . dann können sie was erzählen: Hülsermann und Plaum über Lampenfieber, Lautsprecherstreiks und Tränen.

Donau-Ries-Aktuell

 

6. Juli 2015

"Lesetour: lieber kurz und

mit Musik"

(Lesetour 2015)

Kürzere Geschichten begeistern mehr als längere. Und mit Musik, die dazu passt, wird die Lesung gleich doppelt so schön.

Donauwörther Zeitung

18. Juli 2015

"Eine Oma mit
Geheimnissen"

(Lesung)

Irene Hülsermann stellt

ihren Roman

"Reise ihres Lebens"

vor, der ein schweres

Thema heiter aufgreift.

"Eine musiklaische

Traumreise"

(Lesung/Autorenbegegnung)

"Buch trifft Musik" reißt das Publikum mit in eine Welt voller Worte und Töne.

"Vernissage: Weiber" ... in Schrift und Bild"

(Lesetour 2020)

Irene Hülsermann, Ulrike Karg, Petra Plaum und Hanna Eigner gaben in der Donauwörther Stadtbibliothek "Weibsbilder und Weibergeschichten" zum Besten.

Donauwörther Zeitung

18. Juli 2017

Donauwörther
Zeitung

23. Oktober 2018

Donauwörther Zeitung

5. Februar 2020

 

die AUTORIN

Ich wurde 1960 in Sonthofen geboren, bin in Starnberg aufgewachsen und lebe seit 1997 mit meiner Familie in Donauwörth.

Nach der Ausbildung zur Erzieherin, arbeitete ich vier Jahre in einer außergewöhnlichen Münchener Boutique. Anschließend verwirklichte ich meinen Traum und lebte zwei Jahre in Rom. Wieder zurück in Deutschland schlossen sich vier Jahre in einer EDV-Firma an, bevor ich letztendlich vier Jahre in einem Büro eines Autohauses arbeitete.

Nach dem Umzug nach Donauwörth unterrichtete ich 20 Jahre Italienisch. Mittlerweile schreibe ich für den Kulturteil der Donauwörther Zeitung - dem Lokalteil der Augsburger Allgemeinen Zeitung - sowie für verschiedene Magazine.

Ich bin verheiratet, habe einen Sohn und eine Tochter. Kater Jack und einige Goldfische komplettieren unsere Familie.

 

NEUIGKEITEN

2016

Aug.

12

Die Neuauflage "Sehnsucht nach Rom und Heimweh nach Bayern" ist im Buchhandel (z. B. Buchhandlung Greno, BoD etc.) erhältlich!

ISBN: 978-3-741-25624-0

 

Viel Spaß beim lesen!

2016

Aug.

15

Das eBook zu "Sehnsucht nach Rom und Heimweh nach Bayern" ist (z. B. Amazon oder BoD etc.) erhältlich!

2017

März

20

Es ist geschafft: "Reise ihres Lebens" ist verfügbar.

Natürlich auch als eBook!

 

Zu kaufen/bestellen z. B. bei "Buchhaus Greno" in DON, bei Amazon oder BoD etc.

ISBN: 978-3-743-18931-7

Viel Spaß beim lesen!

2018

Okt.

21

Meine neuen Kurzgeschichten sind gedruckt: "Glück sieht jeder anders"!

Ab sofort erhältlich. Natürlich auch als eBook!

 

Zu kaufen/bestellen überall, z. B. bei "Buchhaus Greno" in DON, bei Amazon oder BoD etc.

ISBN: 978-3-752-85518-0

Ich wünsche viel Freude damit!

2020

Mai

4

Ankündigung

Der Entwurf zu meinen neuen heiteren Kurzgeschichten ist fertig.

Demnächst wie gewohnt überall erhältlich! Die Veröffentlichung werde ich umgehend mitteilen.

 

KONTAKT

Für Informationen oder persönlichen Kontakt:

Tel: +49 906 245387 | Fax: +49 906 9999058 | huelsermann@t-online.de